Diego

  • Geschlecht: Rüde/kastriert
  • Geburtsjahr: ca. 14.06.2013
  • Rasse: Epagneul Breton
  • Herkunftsland: Frankreich
  • Widerrist: von 35 bis 50 cm
  • Gesundheitsstatus: gesund
  • Soziales Verhalten zu Artgenossen: sehr freundlich
  • Soziales Verhalten zu Menschen: sehr freundlich


Besucherstatistik: 

Diego ist super aktiv und ein um Aufmerksamkeit heischender Gefährte. Er liebt es, wild herumzutollen und überschlägt sich beinahe vor Freude über jede Zuwendung, die er bekommt. Diego ist ein sehr liebevoller Hund, der den Körperkontakt zu seinen Menschen sucht und braucht. Sein neues Zuhause sollte ihm aber auch Ruhepausen ermöglichen.

Rassebeschreibung: Wer einen Bretonen sein eigen nennt, hat einen absolut liebevollen Hund an seiner Seite, aber man muss seinem enormen Bewegungsdrang, seiner Lauffreude und seiner Jagdpassion gerecht werden. Natürlich ist der Bretone am glücklichsten, wenn er als Jagdgehilfe mit seinem Menschen durch Wald & Wiese streifen darf. Aber er ist auch ein kleiner Allrounder und eignet sich prinzipiell sehr gut für die diversen Hundesportmöglichkeiten wie Mantrailing, Dummyarbeit, Obedience oder Agility. Einige Bretonen finden ihren Einsatz auch als Lawinensuchhund, Katastrophenhund (z.B. Trümmer), Drogensuchhund oder ähnlichem. Bei ausreichender Beschäftigung ist das kleine Energiebündel ein eher unkomplizierter, umgänglicher, liebevoller Hund von äußerst sanftem Wesen, der viel Liebe und Zuwendung benötigt und diese auch von seinem Menschen regelrecht fordert. Anderen Menschen und Hunden gegenüber ist er sehr umgänglich und verträglich. Er gilt als sehr leichtführig und extrem sensibel, stur und intelligent. Man kann ihn schon fast als den Perfektionisten unter den Hunden bezeichnen, da er bei Misserfolg schnell die Ohren hängen lässt. Er versucht immer, sein Bestes zu geben.